OCEAN7 jetzt auch als E-Paper!

Sperrgebiet Rossmeer – im Schutz der Antarktis

Ocean | 09.01.2017 - 04:06:28

Ein kleiner Schritt für die Menschheit, ein großer Schritt für Mensch und Tier: Von der Öffentlichkeit kaum wahrgenommen, hat die Kommission zur Erhaltung der lebenden Meeresschätze der Antarktis (CCAMLR) kürzlich das weltweit größte Schutzgebiet im Südpolarmeer beschlossen. Mit mehr als 1,5 Millionen Quadratkilometern (20-mal so groß wie Österreich) ist das Rossmeer nun „Sperrgebiet“ für die Fischereiindustrie und somit längst überfälliger Erholungsraum für die dort lebenden Wale, Pinguine und Fische wie den Riesen-Antarktisdorsch. Als eines der letzten unberührten Meeresökosysteme wird das Rossmeer seiner natürlichen Aufgabe, als gute Kinderstube für alle Tiere zu dienen und die biologische Artenvielfalt zu bewahren, nun endlich wieder gerecht. Ein Haken bleibt dennoch: „Der Schutz gilt nicht ewig, sondern leider nur für die nächsten 35 Jahre“, so Lukas Meus von Greenpeace Österreich.


 

Seiten (1): 1

Name Text
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!
Kommentar schreiben
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
Text:
eMail
Visuelle Bestätigung: =>
OCEAN7 jetzt auch als E-Paper!
PANTAENIUS