OCEAN7 jetzt auch als E-Paper!

Alpe Adria Sailing Week 2017: Es war ein Fest!

Regatta | 26.05.2017 - 10:53:41

Sportliches Segeln, freundlicher Abschied!
Unter dem Motto "Segeln unter Freunden" ging die elfte Auflage der Alpe Adria Sailing Wek 20017 über die Bühne. Die vier Regatta-Tage präsentierten sich ebenso unterschiedlich wie abwechslungsreich, jede der sieben Wettfahrten stellte die 19 Crews vor einzigartige Herausforderungen, die mit viel Sportgeist und noch mehr Freude bewältigt werden konnten.

Wind und Spiele
Aiolos zeigte sich mild bis wild, sodass auch das Führungsfeld täglich einem erfrischenden Wechsel unterlag. Letztlich konnten sich das Team um Skipper Otto Sattmann (Desperado, Grand Soleil 46,3, Startnr. 33), Manfred Raunig (Red Wine, Salona 38, Startnr. 42) und Karl Florian (Aries, First 35, Startnr. 8) überragender Leistung durchsetzen. "Gewonnen haben aber alle Teilnehmer vor und hinter den Kulissen: nämlich vier herrliche Regatta-Tage unter Freunden", so Fritz Abl, Cheforganisator der Alpe Adria Sailing Week.

Alpe Adria Cup: Otto Sattmann
Salona 38 Trophy: Manfred Raunig
Austria Cup: Karl Florian
Kärntner Cruising Trophy: Manfred Raunig
Blaues Band: Otto Sattmann

Alle Ergebnisse hier
Mehr Infos hier


Die Red Wine (Startnr. 42) in voller Fahrt.


Manfred Raunig und Crew auf Erfolgskurs.


Karl Florian auf dem Weg in den Hall of Fame.


Die Desperado in Topform.


 

Seiten (1): 1

Name Text
Es wurden noch keine Kommentare abgegeben!
Kommentar schreiben
Name:
eMail:
Homepage:
Titel:
Text:
eMail
Visuelle Bestätigung: =>
OCEAN7 jetzt auch als E-Paper!
Boot Düsseldorf 2018